Stern Regulus

Stern Regulus

Title Badge

Regulus

Der Stern Regulus ist der hellste SternLöwe. Zusammen mit den Sternen Arktur und Spica bildet Regulus das Frühlingsdreieck.

Fakten über Regulus

Mit einer scheinbaren Helligkeit von 1,35mag gehört Regulus zu den hellsten Sternen am Himmel. Darüber hinaus beträgt seine Entfernung 77 Lichtjahre. Regulus gehört zu der Spektralklasse B7, und ist somit ein sehr heißer und leuchtkräftiger Sterns. Auch ist das Licht von Regulus deutlich bläulich. Der Durchmesser von Regulus ist etwa 3,25mal so groß wie der Sonne sowie hat er 3,5mal soviel Masse als die Sonne. Zusätzlich beträgt seine Oberflächentemperatur 13.000 Kelvin. Das Alter von Regulus wird auf etwa 50 Millionen Jahren geschätzt.

Sobald der Wasserstoff von Regulus aufgebraucht ist, setzt die Fusion von Helium in Kohlenstoff ein und Regulus wird sich zu einem roten Riesen 

Übrigens ist Regulus ein Vierfachsternsystem, der von einem weißen Zwerg umkreist wird, der allerdings nicht direkt zu beobachten ist. Zudem befindet sich 4.200 AE weit entfernt vom Hauptstern Regulus A, das Sternenpaar Regulus B und Regulus C.