ein stern

Sie möchten einen Stern kaufen und Ihn in Form einer Sterntaufe verschenken?
Dann interessieren Sie sich vielleicht auch was ein Stern überhaupt ist?
Sterne gibt es schon ein Leben lang und somit gab es Sie auch schon im Steinzeitalter, als es noch keine Teleskope und keine ausgeprägte Wissenschaft gab. Schon damals gab es Astrologen, die versuchten eine gewisse Ordnung in den Sternen herauszufinden. Jedoch wurde es früh im Christentum noch als Hexerei abgetan und somit kamen die damaligen Astrologen in Gefahr. Jedoch wurde die Erforschung von Sternen durch den Adel und Klerus bekräftigt und somit konnten einige Astronomen eine gewisser Ordnung am Sternenhimmel herstellen.

 

Im Mittelalter dienten die Sterne dann als Wegweiser und als Orientierung in der Nacht. Besonders in der Seefahrt wurden Sterne dazu benutzt um in die richtige Richtung zu fahren. Heutzutage werden Sterne immer noch als Orientierung genutzt, jedoch nur falls die Elektronik ausfällt. Doch es gibt auch viel Esoterik rund um Sterne. Einige behaupten sogar die Zukunft sie in den Sternen lesbar. Die Sterntaufe wurde jedoch erst um 2000 bekannt.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen von der Entstehung eines Sterns bis hin zur Sternschnuppe.

 

Was ist ein Stern überhaupt?

Geschichte der Sterntaufe

Was sind Sternschnuppen?